Fraunhofer ISC, Zentrum für Hochtemperatur-Leichtbau HTL, Bayreuth

 

Fraunhofer-Zentrum
für Hochtemperatur-Leichtbau HTL

Hohe Temperaturen
Effiziente Lösungen


Das HTL gestaltet energieeffiziente Wärmeprozesse und trägt so zu einem nachhaltigen technologischen Fortschritt der Gesellschaft bei. Es entwickelt Hochtemperatur-Materialien, Hochtemperatur-Bauteile sowie Hochtemperatur-Messverfahren und optimiert damit Thermoprozesse.

Das HTL arbeitet mit systematischen Methoden auf hohem wissenschaftlich/technischem Niveau. Primäres Ziel ist die Umsetzung seiner Entwicklungen in der Industrie.

Zusammenarbeit und aktuelle Projekte


Das HTL bietet verschiedenste Formen der Zusammenarbeit in Forschung und Entwicklung an. Sollten Sie Fragen zu Kooperations- und Finanzierungsmöglichkeiten haben, freuen wir uns über eine Nachricht.

Mehr Info

 

Hier finden Sie Informationen über unsere aktuellen öffentlich geförderten Forschungsprojekte.

Mehr Info

 

Aktuelles

 

Achema 2022

Das Fraunhofer-Zentrum HTL ist vom 22.-26.8.2022 gemeinsam mit dem Mutterinstitut Fraunhofer ISC Aussteller auf der Achema in Frankfurt.

 

Digitalisierung in der Werkstoffherstellung

Am 20.9.2022 findet am Fraunhofer-Zentrum HTL der Workshop „Digitalisierung in der Werkstoffherstellung“ statt. Die Organisation erfolgt in Kooperation mit Bayern Innovativ.

 

Materialdesign von Mehrphasenkeramiken

In den OPEN CERAMICS 9/2022 ist das Paper "Top-down material design of multi-phase ceramics" von Simon Pirkelmann, Friedrich Raether und Gerhard Seifert erschienen.